Eigenhändiger Brief von Ludwig Thoma